WOODCUBE
Sieger im Auswahlverfahren der IBA Hamburg

 


Das IFUH (Federführung Architekt Philipp Koch) wird für die Realiserung des WOODCUBE im Rahmen des "Smart Price House" Modellvorhaben der IBA Hamburg ausgewählt. Das Auswahlgremium tagte am 03.03.2010.


Der WOODCUBE wurde im Rahmen einer integralen Planung unter Federführung des IFUH entwickelt:

Architektur
Institut für urbanen Holzbau - Philipp koch

Systemhersteller Holz
finnforest merk - Anders Übelhack

Tragwerksplanung
a.k.a. ingenieure - Prof. Gengnagel

Energiedesign
UdK Berlin - Prof. Nytsch-Geusen

Landschaftsarchitektur
Hahn von Hantelmann - Niko von Hantelmann

Brandschutz
bauart - Mandy Peter

Sustainability / DGNB Audit
Buro Happold - Susan Draeger

Kontakt Architekten Hamburg
Blauraum - Rüdiger Ebel


Der WOODCUBE wird bis vorausssichtlich 2012 als Baugruppenprojekt realisiert. Weitere Informationen finden Bauinteressenten unter dem Menüpunkt Baugruppen.