höher. dichter. weiter.
Ausstellung im Architekturmuseum Schwaben

 

Unser Verkehrsbau "Haltestellendreick Königsplatz Augsburg" wird im Rahmen der Ausstellungn "höher. dichter. weiter." im Architekturmuseum Schwaben präsentiert.
Vom 18. Mai bis zum 17. August 2014.

Uns geht langsam der Platz aus, wir müssen immer dichter zusammenrücken. Wo können noch neue Räume gewonnen werden? Es geht nach oben, Altes wird optimiert, Neues hineingepfercht. Und irgendwo ein bisschen Weite. Die eigens für die A6 konzipierte Ausstellung thematisiert den Begriff der Dichte anhand städtebaulicher Strukturen.
Sie wirft einen Blick auf Nachverdichtungen und Freiräume, die vor allem das Stadtbild Augsburgs in den letzten Jahrhunderten sichtbar verändert haben. Und präsentiert Projekte, die unsere Stadt in Zukunft noch verändern werden.


Täglich außer Montag 14 – 18 Uhr
Architekturmuseum Schwaben
Thelottstraße 11, 86150 Augsburg


Nähere Informationen zum Programm der Sechsten Architekturwoche A6 finden Sie hier Download PDF

www.architekturwoche.org/augsburg-kempten


Haltestellendreieck - Dachtragwerk vom Park aus betrachtet
Haltestellendreieck - Dachtragwerk vom Park aus betrachtet
 
Haltestellendreieck - Servicecenter der Stadtwerke Augsburg
Haltestellendreieck - Servicecenter der Stadtwerke Augsburg
 



 Augsburg, Neugestaltung Königsplatz, Luftbild, 30. März 2014  © heli-works.de
Augsburg, Neugestaltung Königsplatz, Luftbild, 30. März 2014 © heli-works.de
 
 Augsburg, ehem. Ladehöfe, Wohnbebauung an der Alpen- und Stettenstraße, Luftbild, 4. Mai 2014  © heli-works.de
Augsburg, ehem. Ladehöfe, Wohnbebauung an der Alpen- und Stettenstraße, Luftbild, 4. Mai 2014 © heli-works.de
 
Augsburger Gaswerk, Luftbild, 4. Mai 2014  © heli-works.de
Augsburger Gaswerk, Luftbild, 4. Mai 2014 © heli-works.de